Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: VNÖ

Foto: Thomas Sattler

Foto: kwwasny221-stock.adobe.com

Gute-Laune-Suppe

Zutaten für 4 Portionen

Foto: Pixabay
  • 1 große Zwiebel
  • Butter
  • 3 Äpfel
  • Schlagrahm zum Verfeinern
  • 1 EL Currypulver, mittelscharf
  • Schnittlauch
  • 1 l Rindsuppe
  • Schwarzbrot

Zubereitung

Zwiebel fein hacken. Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel in Fett glasig werden lassen, Curry darüberstreuen, Äpfel dazugeben und kurz dünsten lassen. Mit Rindsuppe übergießen und 15 Minuten kochen. Dann mixen, etwas Obers zum Verfeinern zugießen, mit Schnittlauch bestreuen und sofort servieren.

Schwarzbrotcroutons: Schwarzbrot in Würfel schneiden, in Butter anrösten und zur Suppe reichen


Dieser Rezept-Tipp wurde uns dankenswerterweise vom Verein Naturparke Steiermark zur Verfügung gestellt, der sich stark für den Schutz der Biodiversität einsetzt. Er stammt aus dem Repertoire der Firma OIKOS.

Top