Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: Verein Naturparke Niederösterreich / Fotograf: www.pov.at

Foto: Franz Kovacs

Foto: Franz Kovacs

Foto: Verein Naturparke Niederösterreich / Fotograf: www.pov.at

Foto: Franz Kovacs

Pöllauer Genussfrühling und Genusswanderung im Naturpark

Ort: Marktgemeinde Pöllau

Treffpunkt: Schloss Pöllau

Beginn: 22.04.2017

Ende: 23.04.2017

Foto: Franz Grabenhofer

Link: Pöllauer Genussfrühling

Der Pöllauer Genussfrühling ist mittlerweile ein Fixtermin für Feinschmecker aus nah und fern. Am dritten Wochenende im April, am 22.April ab 10:00 Uhr, ladet der Tourismusverband gemeinsam mit den heimischen Betrieben wieder ein, verschiedenste Delikatessen und Spezialitäten aus der GenussRegion Pöllauer Hirschbirne im historischen Ambiente des Schlosses Pöllau zu genießen. Natürlich wird wieder für genügend musikalische Unterhaltung gesorgt. Wir laden Sie ein, die erlesenen Produkte zu genießen und auch das eine oder andere Produkt und delikate Schmankerl bzw. Tröpferl mit nach Hause zu nehmen. Heuer wird es den Genuss Taler neu als Zahlungsmittel während des Pöllauer Genussfrühlings geben.

Vorverkauf: Genuss-Ticket € 29,-. Sie bekommen Genuss-Taler im Wert von € 36,-.

Tageskassa: Genuss-Ticket € 32,-. Sie bekommen Genuss-Taler im Wert von € 39,-.

Mit dem Ticket erhalten Sie am Eingang bei der Veranstaltung Ihre Genuss-Taler. Damit können Sie die Köstlichkeiten am Pöllauer Genussfrühling konsumieren und genießen.Sichern Sie sich bereits jetzt Tickets im Tourismusbüro.Geführte Hirschbirn-Blüten-Wanderungen            

Am 23. April findet heuer die Genusswanderung rund um die Hirschbirnblüte statt.

Start um 10:00 Uhr im Schlosspark von Pöllau mit Naturpark-Führer.Wanderfreunden und Naturliebhabern präsentiert sich das Pöllauer Tal auf über 180 Kilometern gut ausgebauten Wanderwegen. Dabei bietet unser Wandergebiet gemütliche, familienfreundliche Wanderrouten sowie Weit- und Panoramawanderwege mit größeren Höhendifferenzen für ausdauernde Wanderer. Nützen Sie unsere Tourenvorschläge mit Informationen wie Höhenmeterprofilen und Einkehrmöglichkeiten (Interaktive Karte: www.naturpark-poellauertal.at bzw. laden Sie sich die kostenlose App dazu, „Outdooractive“, auf Ihr Mobiltelefon).

Top