Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: H. Marek

Foto: H. Marek

Foto: H. Marek

Foto: F. Kovacs

Foto: H. Marek

Foto: E. Neffe

Foto: H. Marek

Meilenstein erreicht: 100 Naturpark-Schulen in Österreich

Am 29. November 2017 wurde im Naturpark Karwendel die 100ste Naturpark-Schule Österreichs ernannt

Schülerinnen und Schüler der Volksschule Eben bei einer Exkursion im Naturpark Karwendel. Foto: J. Laner

LH-Stv. Ingrid Felipe, Georg Troppmair, Direktor der Volksschule Eben, Josef Hausberger und Hermann Sonntag, Obmann und GF des Naturparks Karwendel sowie Franz Handler, GF des VNÖ, bei der feierlichen Urkunden-Überreichung (v.l.n.r.). Foto: Gemeinde Eben am Achensee

Im Naturpark Karwendel wurde ein Meilenstein für das Erfolgsmodell „Österreichische Naturpark-Schule“ erreicht: Am 29. November 2017 wurde die Volksschule Eben zur 100sten Naturpark-Schule Österreichs ernannt. Hermann Sonntag, Geschäftsführer des Naturparks Karwendel, ist überzeugt von diesem Schul-Modell: „Das intensive Arbeiten mit ausgewählten Schulen in den Karwendelgemeinden ist für uns absolut zukunftsträchtig. Dass wir innerhalb von drei Jahren die fünfte Naturpark-Schule „eröffnen“ können, zeigt das große Interesse an dieser Form der Umweltbildung.“

Bei Naturpark-Schulen arbeiten Naturpark und Schule eng zusammen und vermitteln Schülerinnen und Schülern durch gemeinsam entwickelte Angebote ein tieferes Verständnis für ihre Umwelt. Zum Beispiel hat die Volksschule Eben zusammen mit den Rangern und Guides des Naturparks schon Tierspurenwanderungen, einen Lehrausgang zum Thema Wiese und eine Wanderung mit Übernachtung auf der Lamsenjochhütte mit anschließendem Abstieg in die Eng unternommen. Bei solchen Ausflügen erfahren die Kinder, wie wichtig eine intakte Umwelt ist und welche Bedeutung auch den kleinsten Lebewesen in dieser zukommt. So können die Kinder von klein an eine besondere Verbundenheit zur Natur vor ihrer Haustür entwickeln.

Die Österreichischen Naturpark-Schulen wurden vor exakt zehn Jahren auf Initiative des VNÖ aus der Taufe gehoben. Die Ernennung der 100sten Naturpark-Schule auf Bundesebene ist ein großer Erfolg, der nur durch das große Engagement von vielen Menschen in den Naturparken und Schulen möglich geworden ist. Wir danken an dieser Stelle allen sehr herzlich für ihren Einsatz!

Top