Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: Franz Kovacs

Foto: A. Vorauer

Foto: Ewald Neffe

Blaumeise

Foto: Andreas Kristl

Die Blaumeise (Cyanistes caeruleus) lebt gerne in Wäldern, aber auch häufig in unseren Parken und Gärten.

Sie hat einen grünen Rücken und einen gelben Bauch. Ihre Flügel und ihr Schwanz sind blau. Am besten erkennst du sie an ihrer tollen Frisur: ihr Oberkopf ist leuchtend blau. Von ihrem Schnabel bis zum Hinterkopf zieht sich ein schwarzer Augenstrich. Ihr Schnabel ist sehr kurz.

Die Blaumeise gehört zu den Allesfressern. Im Sommer frisst sie Insekten, im Winter Pflanzensamen. Wenn du Meisenringe oder Meisenknödel auf dein Futterhäuschen hängst, freut sie sich sehr, weil die mit Fett vermischten Körner ihr besonders gut schmecken.

Top