Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: Franz Kovacs

Foto: A. Vorauer

Foto: Ewald Neffe

Amsel

Foto: Fotolia/Gert Hilbink

Die Amsel (Turdus merula), auch Schwarzdrossel, zählt zu den bekanntesten Vögeln. Sie ist nicht scheu und lebt gerne in von Menschen genutzten Gegenden, daher kannst du sie oft in unseren Gärten beobachten.

Das Männchen hat ein schwarzes Gefieder und das Weibchen ein braunes. Am besten erkennst du sie an ihrem gelben Schnabel und dem gelben Ring rund um die Augen. Auch der Gesang der Amsel ist dir sicherlich bekannt. Hör gut hin!

Die Amsel ist ein Weichfutterfresser und sie sucht ihr Futter meist auf dem Boden. Im Winter frisst sie am liebsten Haferflocken und getrocknete Beeren.

Top