Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: Familie Skoff

Die Amtmann

Betrieb des Monats Februar aus dem Naturpark Südsteiermark

Foto: Familie Skoff

Im Sommer 2009 haben wir die schon sehr verfallene Landwirtschaft in Gamlitz inmitten des Naturparks Südsteiermark erworben und uns mit viel Eifer und Arbeitsgeist an den Wiederaufbau gemacht: Die Gebäude wurden neu gebaut, Streuobstwiesen, ein Naturgarten, ein Rosenacker und ein Lavendelhang angelegt, innovative kulinarische Produkte kreiert, der Genussladen und das Hofcafe eröffnet, das alte Presshaus zu einer Schöpfungskapelle umgestaltet, Hühner, Wachteln, Enten, Hasen, Katzen und ein Hund angeschafft und unsere vier Kinder großgezogen. Vieles haben wir bereits geschaffen, trotzdem gehen uns die Projekte nicht aus. Wir freuen uns darüber, auch in der nächsten Zeit unsere Gäste mit neuen Ideen und kulinarischen Besonderheiten zu überraschen.

Die Namesgeberin

Foto: Familie Skoff

Warum heißt es bei euch „DIE Amtmann“?? Das ist wohl die häufigste Frage, die uns unsere Besucher stellen. Die Antwort ist ganz einfach: „Amtmann“ ist der Hausname unseres Hofes. Die Vorbesitzerin war eine alte Frau, immer unterwegs mit einem vollbepackten Fahrrad, die allen nur als „die Amtmann“ bekannt war und die wir jetzt auf unserem Logo weiterleben lassen.

Produktvielfalt aus ganz eigener Hand

Foto: Familie Skoff

In unserem Laden finden sich über 80 verschiedene Köstlichkeiten aus Rosenblüten, Lavendel, Minzen, Kräutern, Pilzen, Trauben und Wildobst. Da in unserem Naturgarten immer mehr Sträucher und Bäume auch in den Ertrag kommen und wir auch mit suchendem Auge durch unsere Wiesen und den Wald gehen, kreieren wir immer wieder neue Produkte. So finden Sie im Laden unter anderem unsere ausgezeichneten Knabber-Rosen, eine süß-saure Sanddornsoße oder köstliche Walderdbeeren in Rosenlikör.
Wir sind stolz, ein jedes Produkt „vom Anfang an“ begleitet zu haben: Von der Pflanzung auf unserer bio-zertifizierten Landwirtschaft und der Pflege während des Wachstums, über die oft mühevolle Ernte und Verarbeitung bis hin zum Abfüllen und Etikettieren geschieht alles bei uns am Hof. Das ist auch der Grund, weshalb wir bei jedem Produkt genau wissen, was drinnen ist, wo und wie es gewachsen ist und wie es schmeckt.

Kontakt

Die Amtmann – Naturgarten, Genussladen und Hofcafe
Franziska und Markus Skoff
Kranachberg 15, 8462 Gamlitz
Tel.-Nr.: 0664/9578844
E-Mail: genussladen@die-amtmann.at
Website: www.die-amtmann.at
Instagram: die.amtmann


Top