Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: H. Marek

Foto: H. Marek

Foto: H. Marek

Foto: F. Kovacs

Foto: H. Marek

Foto: E. Neffe

Foto: H. Marek

In weniger als 20 Tagen findet der Aktionstag statt

Am 22. Mai ist es soweit: Die österreichweite Aktion der Naturpark-Schulen und -Kindergärten zum Tag der Biodiversität steigt

Fotos: Ewald Neffe, Pixabay

Die österreichischen Naturpark-Schulen und -Kindergärten setzen am 22. Mai mit einer bundesweiten Aktion ein gemeinsames Zeichen zum „Internationalen Tag der biologischen Vielfalt“. Derzeit ist zu erwarten, dass sich über 5.000 Kinder und Jugendliche in sieben Bundesländern und mehr als 30 Naturparken an diesem Aktionstag unter dem Motto „Landschaften voller Tonkünstler“ beteiligen werden. In spannenden Projekten und Aktionen dreht sich dabei alles um Tiere, Pflanzen oder unbelebte Phänomene und deren Kommunikationsarten und Geräuschwelten.

Wir sind schon sehr neugierig, von den Naturpark-Tonkünstlern zu hören und zu sehen!

Top