Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: H. Marek

Foto: H. Marek

Foto: H. Marek

Foto: F. Kovacs

Foto: H. Marek

Foto: E. Neffe

Foto: H. Marek

Heute ist der „Tag der Flugkünstler“!

Heute ist die österreichweite Aktion der Naturpark-Schulen unter dem Motto „Landschaften voller Flugkünstler“ in vollem Gange ...

Foto: Archiv Naturpark Ötztal, Patrizia Plattner

Es wurde viel gedacht, geplant und vorbereitet. Heute ist es soweit: Der „Internationale Tag der biologischen Vielfalt“ ist da und mit ihm der Tag, an dem die Österreichischen Naturpark-Schulen mitten in ihren Projekten sind, die heuer „Landschaften voller Flugkünstler“ zum Thema haben.

Tausende Kinder befassen sich mit den flugfähigen Tieren und Pflanzen ihrer Naturparke oder präsentieren ihre Forschungsergebnisse zu deren Lebensweise. An Naturpark-Schulen in ganz Österreich finden Exkursionen statt, werden Feste gefeiert oder Aufführungen und Ausstellungen veranstaltet, die den tierischen oder pflanzlichen Flugkünstler gewidmet sind.

Hier werden die verschiedenen Projekte vorgestellt

 

 

Top