Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: H. Marek

Foto: H. Marek

Foto: H. Marek

Foto: F. Kovacs

Foto: H. Marek

Foto: E. Neffe

Foto: H. Marek

Ein Fest der Vielfalt im Naturpark Jauerling-Wachau

Am 1.Juni 2018 fanden der Aktionstag der Naturparkschule Maria Laach und das Naturparkfest statt: 35 Schülerinnen und Schüler haben die Verwandlungskünstler im Naturpark Jauerling-Wachau unter die Lupe genommen

Foto: Naturpark Jauerling-Wachau

Mitte Mai bis Anfang Juni haben tausende Schülerinnen und Schüler in ganz Österreich ein Zeichen zum Internationalen Tag der biologischen Vielfalt gesetzt. Ein Großteil der über 100 Naturpark-Schulen und auch Naturpark-Kindergärten sind dem Aufruf des Verbandes der Naturparke Österreichs gefolgt und haben mit einem gemeinsamen Aktionstag auf die Bedeutung der Biodiversität in ihren Naturparken aufmerksam gemacht. Im Naturpark Jauerling-Wachau hat sich die Naturpark-Schule Maria Laach mit 35 Schülerinnen und Schülern beteiligt.

Der Aktionstag hatte das Motto „Landschaften voller Verwandlungskünstler“. In unterschiedlichen Projekten haben sich Kinder und Jugendliche mit Tieren, Pflanzen und auch unbelebten Phänomenen befasst, die uns mit ihren kreativen Verwandlungen immer wieder aufs Neue ins Staunen versetzen. Im Naturpark Jauerling-Wachau haben die Kinder bei einer Rätselralley die Lebensräume Wasser, Wiese und Wald nach Verwandlungskünstlern erforscht, und bei einem Verwandlungstheater diese auch künstlerisch dargestellt. Beispiele waren Frosch, Schmetterling, Ameise, Maikäfer und Regenwurm aus der Tierwelt, und Rotbuche und Holunder aus der Pflanzenwelt.

Aktuell gibt es in Österreich 104 Naturpark-Schulen und 33 Naturpark-Kindergärten, die von weit über 7.000 Kindern besucht werden. Durch die Zusammenarbeit zwischen Naturparken und Naturpark-Schulen bzw. -Kindergärten erhalten die Kinder durch spezielle Angebote die Möglichkeit, mit der Biodiversität, also der Vielfalt an Lebensräumen und an Tier- und Pflanzenarten, vor ihrer Haustür vertraut zu werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Top