Naturlehrpfad_Gelaender.jpg/medien/Wienfluss2.jpg/medien/Wildschweingatter1.jpg/medien/header_pu.jpg/medien/header_pu2.jpg
motto_purkersdorf.png

Purkersdorf – Sandstein Wienerwald

Das grüne Vorzimmer Wiens

Der Naturpark umschließt ein Waldgebiet am westlichen Stadtrand von Wien mit der Rudolfshöhe (475 m) als höchste Erhebung. Die Buchenwälder bilden hallenartige, schattige Bestände, sodass hier vor allem auch im Sommer ein angenehm kühles Klima entsteht - der geeignete Ort für eine rasche und erholsame Abwechslung zur Großstadt.

Ganzjährig geöffnet - Hunde bitte an die Leine. Während der Wintermonate (Anfang November bis Ende März) ist das Naturparkzentrum sowie die WC Anlage geschlossen. Keine Schneeräumung der Wanderwege.

 

Einrichtungen und Angebote

  • Aussichtswarte auf der Rudolfshöhe
  • Josef Schöffel-Gedenkstein
  • Naturparkzentrum Wienerwaldhaus mit Selfservicemuseum zu den Wienerwald- bauern vor 100 Jahren
  • Reh-, Rotwild- und Wildschweingehege
  • Streichelzoo (Kellerwiese)
  • Naturlehrpfad mit Kinder-Erlebnis- stationen zur Flora & Fauna des Waldes, sowie zum Wasser am Wienfluss
  • BLINDDATE: Stationen in Punkt- und Schwarzschrift für bitte Sehschwache & Blinde, aber auch für Sehende um Natur auf eine besondere Art wahrzunehmen (gegen Voranmeldung auch mit Führung)
  • Themenwege/-bereiche: Wald, Schwarzwild & Holz(labor)
  • Naturpark Schule, Waldpädagogik & organisierte Kindergeburtstage: ganzjährig buchbar (Voranmeldung)
  • NahTouren 2015: saisonales Veranstaltungsprogramm
 
Wasserführung 2013.

 

Jahresprogramm gültig von März bis Dezember 2015

NahTouren 2015 (PDF)


 

Der Naturpark Purkersdorf ist auch in facebook

Der Naturpark ist vom Bahnhof Purkersdorf-Zentrum in 3 Minuten erreichbar. Auf der Kellerwiese erwarten Sie ein Streicheltiergehege und ein naturnaher Erlebnisspielplatz. Von dort führt ein 1,5 km langer Naturlehrpfad ins Naturparkzentrum Wienerwaldhaus, wo man in einer Ausstellung mehr über das Leben der Wienerwaldbauern (Duckhüttler) und deren Handwerkszeug erfährt.

Direkt angrenzend zum Naturparkhaus können Rehe und Rotwild beobachtet werden, ein Info-Rundweg entlang des Wildschweingeheges erzählt über das Leben der Tiere.

Der Schöffelstein (425m) mit der Schöffel-Gedenkstätte erinnert an den gleichnamigen Retter des Wienerwaldes Josef Schöffel (1832-1910). Die Aussichtswarte auf der Rudolfshöhe bietet einen weiten Ausblick auf den Wienerwald und die Bundeshauptstadt.

Ganzjährig werden Erlebniswanderungen und spezielle Programme angeboten.

Suchfeld

Veranstaltungskalender
Veranstaltungskalenderalle Termine anzeigen »
Naturpark Spezialitäten
Übersichtskarte
Übersichtskarte Naturparke
Neuigkeiten
05. Feb. 2016 Ktn
Naturpark Dobratsch - Unser Naturpark ist ein Hit
dobra-hit-prev.jpg
mehr
01. Feb. 2016 Bgld
Burgenland - Naturparkerlebnisse 2016
np_erleb_2016_kl.jpg
mehr
20. Jän. 2016 VNÖ
Naturpark Hochmoor Schrems ist Naturpark des Jahres
nupdesjahres2016-logo-kl.png
mehr
Aktuelle Termine
03. März 2016 VNÖ
VNÖ
Abschlusskonferenz von BIOEUPARKSmehr