Zum Inhalt springen

AA AA AA

Schmalblättrige Wollgras, Foto: Naturpark Riedingtal

Hirschbirne, Foto: Ewald Neffe

Schachblume, Foto: F. Kovacs

Echte Johanniskraut, Foto: Ewald Neffe

Rostblättrige Alpenrose, Foto: R. Zideck

Hirschzungenfarn, Foto: H. Marek

Spinnweb-Hauswurz, Foto: H. Marek

Herbstzeitlose, Foto: E. Neffe

Orchideen

Orchideen sind ausdauernde Pflanzen, die den meisten besonders durch ihre auffallenden Blüten bekannt sind. Sie sind eine sehr artenreiche Pflanzengruppe, deren Vertreter auf der ganzen Welt vorkommen.

In der Regel haben Orchideen sehr winzige Samen, die nur durch das Zusammenspiel mit einem Pilz keimen können. Eine weitere Besonderheit ist, dass die Knospe sich beim Aufblühen dreht, sodass der obere Teil (die Lippe) nach unten kommt und als Anflugorgan für Insekten dient.

Top