Zum Inhalt springen

AA AA AA

Schmalblättrige Wollgras, Foto: Naturpark Riedingtal

Hirschbirne, Foto: Ewald Neffe

Schachblume, Foto: F. Kovacs

Echte Johanniskraut, Foto: Ewald Neffe

Rostblättrige Alpenrose, Foto: R. Zideck

Hirschzungenfarn, Foto: H. Marek

Spinnweb-Hauswurz, Foto: H. Marek

Herbstzeitlose, Foto: E. Neffe

Clusius Primel

Foto: Herfried Marek

Die Clusius Primel (Primula clusiana) wird 2 bis 5 cm hoch und hat länglich-eiförmige, immergrüne Blätter. Sie blüht purpurrot und wird beim Verblühen meist lila. Die Blütezeit ist im Mai und Juni.

Die Blume bevorzugt magere Rasen an steinigen, felsigen Stellen. Normalerweise kommt sie in höheren Lagen vor. Die mehrjährige krautige Pflanze ist ein Endemit der Nördlichen Kalkalpen, d.h. sie kommt weltweit nur hier vor.

Top