Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: Naturpark Steirische Eisenwurzen

Foto: F. Kovacs

Foto: H. Marek

Foto: Verein Domenico

Foto: F. Kovacs

Foto: Oberösterreichische Akademie für Umwelt und Natur

Foto: Kovacs

Seeforelle im Papier

Zutaten

Foto: VNÖ
    • Je nach Größe: 1 bis 4 Forellen
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zitronensaft
    • Butter
    • Petersilie
    • Knoblauch nach Belieben

    Zubereitung

    Für jede Forelle 1 Stk. Butterpapier zuschneiden, mit Butter bestreichen, Forellen hineinlegen, mit Petersilie und evtl. Knoblauch bestreuen. Die Ränder des Papiers einfalzen, an den Seiten zusammendrücken und an der oberen Längsseite einen doppelten Rand falten und so viel Platz lassen, dass die Papillote aufgehen kann. Im heißen Rohr ca. 25 Min. garen, in der Papierhülle servieren.


    Foto: Ewald Neffe

    Dieser Rezept-Tipp verzaubert Produkte aus der Kulturlandschaft Seen kulinarischen Köstlichkeiten.


    Top