Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: Naturpark Steirische Eisenwurzen

Foto: F. Kovacs

Foto: H. Marek

Foto: Verein Domenico

Foto: F. Kovacs

Foto: Oberösterreichische Akademie für Umwelt und Natur

Foto: Kovacs

Wiesen

Unter Wiesen versteht man landwirtschaftlich genutzes Grünland, auf dem durch Mähen Futter für Stalltiere gewonnen wird. Sie sind wie Weiden durch jahrhundertelange menschliche Nutzung entstanden und können nur durch diese erhalten werden. Der Lebensraum zeichnet sich durch eine hohe biologische Vielfalt aus, und bietet zahlreichen Tieren und Pflanzen eine Heimat.

Top