Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: Martin Bayer

Foto: Georg Roithmeier

Foto: Camping am Badesee

Foto: Weingut Reinhard und Dietlinde Koch

Foto: Christian Brenner

Foto: Familie Stockklauser

Foto: Michael Schmidt

Foto: Tagesstätte Zuversicht

Foto: Akfm. Markus Göstl

Foto: Christian Glösl / www.steirische-spezialitaeten.at

Foto: AlpPine Spirits

Foto: Ziegenkäserei Fuchs-Zerbst

Familie Käferböck - Bio-Genuss.at

Betrieb des Monats Oktober aus dem Naturpark Mühlviertel

Foto: Bio-Genuss.at

Wir, Theresia und Karl Käferböck, wohnen mit unseren beiden Söhnen im Naturpark Mühlviertel in der Gemeinde Rechberg. Auf unserem Biobauernhof werden Sie mit lautem Geschnatter begrüßt, denn als Direktvermarkter bieten wir ab Hof Weidegänse, Enten und Wildhendl im Ganzen oder in Teilstücken aus unserer Freilandhaltung an.

Ein weiteres Standbein ist die Produktion von Kräutersirupen, welche aus dem eigenen Kräutergarten bzw. aus Wildkräutersammlungen vom eigenen Grund und Boden stammen und vielfältig kreiert und kredenzt werden.

Als überzeugter Bio-Betrieb ist uns der natürliche Lebensraum unserer Tiere sehr wichtig und daher lautet unser Motto: „Bei der Aufzucht kommt es nicht auf die Zeit an, sondern es geht um das Wohlbefinden und die Qualität!"

Bio-Naturpark-Ente

Foto: K. Käferböck

Anfang Mai beziehen die einen Tag alten Entenküken unseren warmen Stall. Da unsere gefiederten Mitbewohner die ersten 7 Lebenswochen nicht wetterfest sind (vertragen keine Kälte und Nässe), verbringen sie diese Zeit im warmen Stall. An wohlig warmen Frühsommertagen dürfen sie für wenige Stunden die Weide erkunden, wo bereits frisches Gras „geschnabelt“ wird.

Ab der 8. Lebenswoche verbringen die Enten den ganzen Tag auf der Weide, dort gibt es saftiges Gras zum Fressen und einen Teich zum Schwimmen und Tauchen. Abends geht es dann zurück in den Stall, damit es nicht heißt: „Fuchs du hast die Ente gestohlen.“ Dort gibt es ausreichend Getreide, als Stärkung für den nächsten Tag. Durch die viele Bewegung im Auslauf und Teich haben unser Bio-Naturpark-Enten ein besonders fettarmes, zartes und saftiges Fleisch.

Kontakt

Bio-Genuss.at - Familie Käferböck
Theresia & Karl Käferböck
Kürnstein 7, 4324 Rechberg
Tel.: 07264/20155
E-Mail: office@bio-genuss.at
Web: www.bio-genuss.at

Top