Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: Verein Naturparke Niederösterreich / Fotograf: www.pov.at

Foto: Franz Kovacs

Foto: Franz Kovacs

Foto: Verein Naturparke Niederösterreich / Fotograf: www.pov.at

Foto: Franz Kovacs

ÖKL-Schulung: Vielfalt auf meinem Betrieb

Ort: Neumarkt am Wallersee/Tamsweg

Treffpunkt: Greischbergerhof/Landwirtschaftliche Fachschule Tamsweg

Termin: 16./17.11.2017 und 28./29.05.2018

Foto: Herfried Marek

Das Österreichische Kuratorium für Landtechnik und Landentwicklung (ÖKL) startet im November 2017 die Schulung "Artenvielfalt auf meinem Betrieb" für LandwirtInnen in ganz Österreich. Die Themen der Schulung gehen von Botanik, Zoologie, Ornithologie über Fördermöglichkeiten für Biodiversitätsleistungen bis hin zur Abgestuften Wiesennutzung und biodiversitätsfördernden Ansätzen in der Landtechnik!

Nähere Informationen zum Programm entnehmen Sie bitte der Einladung:
PDF-Download: Einladung "ÖKL-Schulung: Vielfalt auf meinem Betrieb"

 

Kosten:
Die Kurskosten für insgesamt 4 Schulungstage betragen 350 €.
Die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sind selbst zu tragen.
Die Unterkunft wird vom ÖKL organisiert. Bitte bei der Anmeldung um
Bekanntgabe, ob ein Zimmer benötigt wird.

Anrechenbarkeit Bio und UBB:
Die Schulung kann für die verpflichtende Weiterbildung im Rahmen der ÖPUL-Maßnahme „Biologische Wirtschaftsweise“ sowie für UBB im Ausmaß von 5 UE angerechnet werden.

Eine Anmeldung ist bis 20. September 2017 möglich!

Anmeldung und Auskünfte:
Österreichisches Kuratorium für Landtechnik und Landentwicklung (ÖKL)
Tel: 01 505 18 91-17
E-Mail: stephanie.koettl@oekl.at

Top