Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: Verein Naturparke Niederösterreich / Fotograf: www.pov.at

Foto: Franz Kovacs

Foto: Franz Kovacs

Foto: Verein Naturparke Niederösterreich / Fotograf: www.pov.at

Foto: Franz Kovacs

3 Parks an einem Tag – die Tour zu jeder Jahreszeit

Ort: Illmitz - Purbach - Draßburg/Forchtenstein - St. Andrä

Treffpunkt: Nationalpark Informationszentrum, Hauswiese 1, 7142 Illmitz

Beginn: 27.01.2018 - 07:30

Ende: 27.01.2018 - 19:00

Foto: ARGE Naturparke Burgenland

Von Winterschläfern und Wintergästen

Die einen „flüchten“ vor dem Winter Richtung Süden. Die anderen finden hier im Gebiet ihr perfektes Winterdomizil. Tausende Gänse sammeln sich im Neusiedler See Gebiet zur Überwinterung, während Ziesel und Feldhamster in ihren unterirdischen Bauen alles verschlafen. Im Winterwald der Rosalia und des Leithagebirges harren Spechte und andere „winterharte“ Vögel aus. Entdecken Sie, dass nicht nur dem Anfang, sondern auch dem Winter ein Zauber innewohnt.


Höhepunkte:

  • Vögel im Winterwald
  • Gänsestrich an der Langen Lacke
  • Seeadler (mit etwas Glück)
  • Überwinterungsstrategien von Pflanzen und Tiere

 
Kosten:

  • € 57,00

 

Anmeldung:

  • erforderlich unter 02167/8600 oder info@neusiedlersee.com

 
Exkursionsbegleiter:

  • Elke Schmelzer
  • Christoph Roland
  • Arno Cimadom

 
Ablauf:

  • Ab 7:30: Eintreffen am Parkplatz Nationalpark Informationszentrum Illmitz
  • 8:00: Abfahrt in den Naturpark Neusiedler See – Leithagebirge. Ca. 45min Fahrzeit nach Purbach
  • 8:45: Wanderung entlang des Purbacher Kanals oder Schilfgürtel bei Breitenbrunn.
  • 10:45: Abfahrt in den Naturpark Rosalia: Fahrtzeit ca. 30min (Draßburg oder Forchtenstein).
  • 11:15: Ankunft in Draßburg oder Forchtenstein. Wanderung in einem Waldgebiet
  • 13:00: Mittagessen in Forchtenstein bzw. Draßburg (nicht im Preis inkludiert)
  • 14:30: Abfahrt in den Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel. Fahrzeit ca. 1h15min über Ungarn oder Neusiedl
  • 15:45: Ankunft Darscho, Lange Lacke oder Zicksee (St. Andrä), Gänsestrich und andere Wintergäste (Kornweihe, Raubwürger), Acker mit Ährenmaus
  • 16:45: Sonnenuntergang

 
Im Anschluss genießen Sie eine regionale Jause in Illmitz! 

Top