Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: H. Marek

Foto: H. Marek

Foto: H. Marek

Foto: F. Kovacs

Foto: H. Marek

Foto: E. Neffe

Foto: H. Marek

Musik und regionale Spezialitäten in der Steirischen Eisenwurzen

Gelungenes Naturparkfest mit ORF Radio Steiermark Frühschoppen beim Gasthof Post in Altenmarkt bei St. Gallen

Foto: Thomas Sattler

Foto: Thomas Sattler

Einmal im Sommer wird groß gefeiert im Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen. Heuer trafen sich die Gäste aus Nah und Fern beim Gasthof Post, Naturparkgemeinde Altenmarkt bei St. Gallen, zum Radio Steiermark Frühschoppen mit Gesäuse Partner Markt. Unter der Moderation von Karl Lenz startete am Sonntag den 12.08.2018 um 11:00 Uhr der Frühschoppen mit lokalen Volksmusikgruppen.

Geschäftsführer Andreas Danner konnte mit Wolfgang Jauk, Vizebürgermeister Gemeinde Altenmarkt, zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Neben den Bürgermeistern der Naturparkgemeinden Landl, St. Gallen und Wildalpen konnten auch Nationalratsabgeordneter Mario Lindner, Nationalparkdirektor Herbert Wölger sowie das Team vom Tourismusverband Gesäuse Günther Planitzer und David Osebik das Fest genießen. Die Familie Forster-Hadzic vom Gasthof Post freute sich bei herrlichem Sommerwetter die zahlreichen Gäste mit regionaler Kulinarik bewirten zu dürfen.

Der Gesäuse Partner Markt präsentierte regionales Handwerk und zahlreiche Köstlichkeiten. Andrea Matousch, Hauptorganisatorin des Naturparks, dazu: „Inmitten des idyllischen Gastgartens beim Gasthof Post gab es eine einmalige Bühne den Naturpark und die Region Gesäuse zu präsentieren. Wir danken dem Wirtshausteam für die Bereitstellung des Veranstaltungsortes, unseren Gesäuse Partnern und allen freiwilligen Helfern der Gemeinde Altenmarkt und darüber hinaus fürs Mitwirken.“

Top