Zum Inhalt springen

AA AA AA

Foto: H. Marek

Foto: H. Marek

Foto: H. Marek

Foto: F. Kovacs

Foto: H. Marek

Foto: E. Neffe

Foto: H. Marek

Den Neophyten den Kampf ansagen

Voller Einsatz für unsere Natur

Foto: Naturpark Dobratsch

Foto: Naturpark Dobratsch

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Lam Research AG engagierten sich heuer bei einer Umweltaktion. Im Bereich Villach Warmbad wurden bei optimalen Wetterbedingungen von den insgesamt 32 freiwilligen Umweltaktivisten invasive Neophyten bekämpft. Nach einer kurzen Einführung durch unseren Naturpark Ranger mit Informationen über das Gebiet und dem Vorhaben machten sich alle motiviert ans Werk. Auf ca. 1000m² ging es den invasiven Arten an den Kragen. Vielen Dank an die fleißigen „Rupfer“ und „Zupfer“!

Neophyten sind gebietsfremde, eingeschleppte Pflanzen, die sich oft ungehindert und sehr schnell ausbreiten, da sie keine natürlichen Feinde haben. Im Laufe der Zeit haben sich diese invasiven Arten leider auch im Gebiet des Naturparks Dobratsch verbreitet. Mancherorts drohen die Neophyten nun ganze Flächen zu überwuchern. Sie verdrängen einheimische Arten und führen oftmals zum Rückgang der Artenvielfalt. Zudem können die invasiven, eingeschleppten Arten auch gesundheitliche Probleme verursachen.

Der Naturpark Dobratsch hat sämtliche invasiven Neophyten im Gebiet dokumentiert und führt an Standorten die besonders wertvolle Lebensräume bedrohen Bekämpfungsmaßnahmen durch.

Weitere Aktionstage sind geplant
Der Naturpark Dobratsch plant für das kommende Jahr vermehrt Aktionstage um die invasiven Neophyten wieder zurückzudrängen.

Freiwillige – egal ob Firmen, Vereine oder Schulen – die sich engagieren und für die heimischen Pflanzenarten stark machen möchten, können sich gerne bei uns melden. Wir freuen uns über jede helfende Hand!

Für Anfragen und nähere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung:
Verein Naturpark Dobratsch, Tel. +43 4242 / 205 60 18  office@naturparkdobratsch.at

Top