foehrenberge_okt06.jpg/medien/herbst_wienerwald3.jpg/medien/husarentempel0508b.jpg/medien/meiereiwisevonburg.jpg
motto_foehrenberge.png
 

Verein Naturpark Föhrenberge
Bahnstraße 2, Zimmer: E01, 2340 Mödling
Tel.: 02236 / 9025 - 34 320

markus.wildeis@noel.gv.at

Information

Verein Naturpark Föhrenberge
Bahnstraße 2
2340 Mödling
Geschäftsführer/Ansprechpartner: Markus Wildeis,
Tel. Nr.: 02236/9025/34426
E-Mail: markus.wildeis@noel.gv.at

Das Gebiet des Naturparks Föhrenberge umfaßt den Wienerwald von der Wiener Stadtgrenze bis zum Anninger, im Osten begrenzt durch die Gemeinden Perchtoldsdorf, Brunn a. Geb.. Ma. Enzersdorf a. Geb., Mödling und Gumpoldskirchen und im Westen durch Sulz, Sittendorf und Gaaden. 

Fläche:
6600 ha

Lage:

Das Gebiet erstreckt sich von der Wiener Stadtgrenze entlang der Thermenlinie bis zum Anninger (674) und umfaßt einen Teil des Landschaftsschutzgebietes Wienerwald. 

Charakteristik:

Typische Landschaft des Kalkwienerwaldes. Durch den Naturpark verläuft eine wichtige Florengrenze: der westliche Teil zählt zur montanen Zone mit Rotbuchen- und Tannenbeständen, der östliche Teil liegt in der pontisch-pannonischen Zone mit den namensgegebenen Schwarzföhrenwäldern.

Zufahrt:

Bundesstraße 17 oder Südautobahn bis Mödling, Perchtoldsdorf oder Gießhübel zu den Haupteingängen; Zufahrt auch mit Schnellbahn.  

Suchfeld

Veranstaltungskalender
Veranstaltungskalenderalle Termine anzeigen »
Naturpark Spezialitäten
Übersichtskarte
Übersichtskarte Naturparke
Neuigkeiten
17. Juli 2014
Jungtiere in den Wildgehegen
spar_wildgehege_kl.jpg
mehr
01. Juli 2014 Ktn
110 Insektenforscher tagten in Arnoldstein
dobra_insekt_prev.jpg
mehr
01. Juli 2014 Ktn
Ernennung des 1. Naturpark Kindergarten Kärntens
weissen_kinderg_prev.jpg
mehr
Aktuelle Termine
Aug. 2014 Bgld
Geschriebenstein-Irottkö
Kinderwanderungenmehr
Aug. 2014 Stmk
Steiermark
Natur wirkt - Erlebnisprogramme und Führungen mehr